PRODUKTE ZUM RÜCKHALTEN VON REGENWASSER

Als Set erhältliche Systeme

Komplettpaket Garten-Komfort
Jardin Confort

Die Unterwasserpumpe des Sets Carat Garten-Komfort steuert die Inbetriebnahme und das Betriebsende der Pumpe mit einer integrierten Automatik.

  • Über oder unter Wasser zu benutzen.
  • Mit integriertem Automatikset.
  • Start/Stop Automatik.
  • Mit Sicherheitssystem bei Wassermangel.
  • Sehr leise.
  • Gegen Rost geschützt.
  • Ausgestattet mit Filtersieb und Schwimmer und 10 m Kabel.
  • Interner und externer Anschlussschacht.
  • 2 Jahre Garantie.
Komplettpaket Eco-Plus
Habitat Eco Plus

 

Dieses komplette und vormontierte Vorschaltgerät steuert die gesamte Installation.

  • Entspricht Norm DIN 1988, Patent-Nr. 10105173.
  • Komplett und vorinstalliert.
  • Integrierter Behälter von 10 L.
  • Ausgestattet mit Schwimmer und 20 m Kabel.
  • Bei Regenwassermangel wird mit einem Dreiweg-Magnetventil automatisch auf das städtische Wassernetz umgeschaltet (auch manuell bedienbar).
  • Sobald der Schwimmer im Becken wieder Regenwasser misst, wird der Zufluss der Pumpe automatisch wieder auf die Regenwasserversorgung umgeschaltet.
  • 2 Jahre Garantie.
Komplettpaket Professionel
 

Habitat Professionnel

Habitat Professionnel

 

Aqua-Center-Silentio
Automatische Steuerzentrale mit Mikro-Prozessor.

  • Entspricht den Normen DIN 1988 und EN 1717.
  • Pumpe Superinox 15/4 oder 25/4.
  • Mit Sicherheitssystem bei Wassermangel.
  • In % angezeigt, digitale Anzeige des Restwasserstands.
  • Automatische Filterreinigung (optional).
  • Komplette Ummantelung der Station für maximale Geräuschreduzierung.
  • Gemäss Norm DIN 1988, Paragraph 3, integriertes Überlaufrohr.
  • Permanente Druckanzeige.
  • Automatische Umschaltung auf Trinkwasserversorgung, wenn das Becken leer ist (auch manuell bedienbar).
  • Dreiweg-Magnetventil.
  • Multi-Zellen KSB-Pumpe zur Maximierung der Leistung und der Lebensdauer der Station.
  • Das Aqua-Center-Silentio ist eine automatische Steuerzentrale mit Mikro-Prozessor. Die komplette Installation wird elektronisch kontrolliert und gesteuert (manueller Betrieb möglich).
  • Dadurch kann automatisch auf die Trinkwasserversorgung umgeschaltet werden, wenn es zu wenig Regenwasser gibt.
  • Mikro-Filter mit feinen Maschen (100 Mikrometer).
  • 2 Jahre Garantie.

Retentionsbecken mit Drosselabfluss

Carat Rétention 100% 47

Retention 100%

Regenwasser sammeln und in Rohrleitungen mit einem per Durchflussregler kontrollierten Abfluss leiten.
Carat Rétention Plus 47

Retention Plus

Regenwasser in einem Retentionsabteil sammeln und in Rohrleitungen mit einem per Durchflussregler kontrollierten Abfluss leiten. Einen Teil des Regenwasser für persönliche Nutzung im Garten speichern.

Die Retentionskapazität (1500-16000 L) und der regulierte Durchfluss müssen je nach Umgebung und Art des Haushaltes definiert werden.

Für Retention von über 25000 L sollte man sich lieber für die Installation von Rigofill-Modulen entscheiden Rigofill®. Die Installation dieser Elemente ist ab 25 m³ finanziell günstiger.

Die Becken werden von den Gemeinden immer häufiger gefordert, um das Ableiten von Regenwasser in die Natur zu begrenzen. Die Retentionskapazität und der gemässigte Abfluss (je nach GEP der Gemeinde) sind im Pflichtenheft aufgeführt.

Diese Becken sind besonders empfehlenswert, wenn:

  • die Gewitterbecken voll sind
  • die Kanalisation überfüllt ist
  • die Versickerung in den Boden zu langsam geschieht
  • der Grundwasserstand zu hoch ist
Durchfluss 90

1) Normaler Abfluss in die Kanalisation ohne Retention.

2) Durchfluss mit Regulierung ohne Schwimmer.

3) Durchfluss mit Regulierung und mit Schwimmer (normaler Abfluss).

Diese Retentionsbecken werden von einigen Gemeinden oder kantonalen Wasserdiensten immer häufiger gefordert.

Bevor das Wasser in den Behälter gelangt, muss es gefiltert werden.

Spezielle Brunnenstuben (Quelle)

Die Art der Beschichtung der Sammelbehälter für Trinkwasser wirft grosse Probleme auf, insbesondere in Bezug auf seine Widerstandsfähigkeit, seine Kompatibilität mit den Eigenschaften des Wassers, und, was am wichtigsten ist, seine sanitäre Eignung.
Normalerweise muss die Beschichtung eines Beckens die folgenden Eigenschaften haben, damit die Qualität des gesammelten Wassers erhalten bleibt:

  • wasserdicht
  • glatte Oberfläche
  • nicht porös
  • sehr kompakt
  • abriebfest
  • leicht instand zu halten

Canplast bietet Ihnen erdverlegte Behälter für Regenwasser in verschiedenen Ausführungen an. Alle Zisternen sind aus Nahrungsmittel-Polyethylen, das sowohl geruchs- als auch geschmacklos ist.

Um genügend Quellwasser zur Verfügung zu haben, wenn der Verbrauch am stärksten ist oder während langer Trockenperioden, kann ein intermediärer Behälter installiert werden.

Zisternen für Trinkwasser können mit verschiedenen Elementen  ( z.B. Eingänge, Ausgänge, Überlaufrohr, Filtersiebe, etc.) oder mit verschiedenen Anschlüssen ausgestattet werden.

Die grössten Vorteile sind folgende:

  • Robuster und dauerhafter Behälter aus Polyethylen.
  • Modell zur Nahrungsmittelaufnahme geeignet, mit Kontroll-Zertifikat.
  • Dank der glatten Innenwände einfach und problemlos zu reinigen.
  • Dank des geringen Gewichts einfach zu transportieren. Einfache und schnelle Montage.
  • Spezial-Aufsetzrohr für Trinkwasser.
  • Trinkwasserqualität zertifiziert (KTW).
  • TÜV-geprüft nach DIN-Norm.
  • Als Zubehör: 200 Liter-Speicherschacht.

Ein Speicherbecken für Trinkwasser darf nie anderen Zwecken dienen. Es muss vor einer ersten Nutzung gereinigt werden.

Das Spezial-Teleskop-Aufsetzrohr für Trinkwasserbehälter ist mit einem oberen Deckel für Fussgängerwege mit Schloss und einem unterem Deckel mit Lüftung und Insektenschutz-Filter ausgestattet.

Cuve eau potable 01
Trinkwasserbehälter
Regard de captage
Auffangschacht
Couvercle 37
Spezial-Aufsatz

Design-Behälter von 300 - 2'000 l (freistehend)

Oder wie man sein Haus ästhetisch aufwertet!

Canplast bietet Ihnen eine grosse Auswahl Behälter an, die an der Oberfläche aufgestellt werden. Alle Zisternen sind aus Polyethylen und können nach Bedarf mit extra Anschlüssen  (Wasserhahn, Sammelrohr, etc.) versehen werden.

Amphore Antik 01
2 en 1 02
Sunda 01
Woody 01
Rocky 02

Diese Zisternen werden an der Oberfläche aufgestellt und dienen verschiedenen Zwecken. Sie sind vorteilhafter als eingegrabene Behälter. Für die Wasserqualität ist es vorzuziehen, dass diese Behälter an einem schattigen und kühlen Ort aufgestellt werden.

Abwasserrohre

All unsere Abwasserrohre sind filternd und erreichen dadurch den Erhalt hochwertigen Regenwassers, das frei ist von Verschmutzungen vom Dach, wie Blätter, Zweige, Insekten, Moos, etc.

Die automatische Überlaufrohr-Funktion der gesamten Produktpalette verhindert ein Überlaufen des Behälters.

Canplast/Graf Abwasserrohre sind mit am leichtesten zu installieren, z.B. braucht man ca. 5 min. um das Abwasserrohr «Speedy» zu installieren.

Collecteur Speedy 80
Graf Regendieb 01
Eco de Luxe 62

Praktische Informationen

1) Welche Menge an Regenwasser kann ich auffangen?

Pro m2 können Sie enorm viel Wasser auffangen. Selbst während regenarmen Zeiten können Sie pro m2 noch eine beachtliche Menge an Wasser auffangen.

2) Wozu braucht man aufgefangenes Regenwasser hauptsächlich?

  • Für den Aussengebrauch (Bewässern, Auto waschen...)
  • Wasserspeicherung für den Haushalt (Toiletten, Waschmaschine...)
  • Retention mit reguliertem Abfluss.

3) Wo wird der Behälter platziert?

  • Im Aussenbereich entweder ober- oder unterirdisch
  • Im Haus (Keller, Untergeschoss, etc.)

4) Muss man alle Behälter im Winter leeren?

Nicht alle. Unterirdische und in Kellerräumen platzierte Behälter können ganzjährig genutzt werden.

Nur oberirdische Becken im Aussenbereich sollten geleert (und, wenn möglich, innen gelagert) werden.

5) Was tun bei Mangel an Regenwasser?

Dank unserer Versorgungsschränke, die bereits ausgerüstet und vormontiert geliefert werden (S. 4-5), vollzieht sich der Transfer zwischen Regenwasserleitungen und der Trinkwasserversorgung automatisch und sicher (Norm EN1717).

6) Was passiert, wenn Ihr Becken voll ist?

Sie sollten bei allen Installationen ein Überlaufrohr vorsehen. Dies wird an ein Regenwasserrohr angeschlossen (Schacht). Bei den meisten unserer Behälter funktioniert die Muffe wie ein Überlaufrohr. Das gleiche gilt für den Filter.

7) Ist Ihr Untergrund für unsere Behälter geeignet?

Achtung! Bevor Sie einen unterirdischen Behälter installieren, sollten Sie immer die Beschaffenheit Ihres Bodens und die Tiefe des Grundwassers genau prüfen. Wenn Ihr Boden lehmig (oder porös) ist, oder die Grundwasserschicht recht hoch liegt, sollten Sie uns vor dem Kauf kontaktieren, um zu erfahren, wie man in Ihrem Fall am besten vorgeht (oder wenden Sie sich an einen Experten Ihrer Wahl).

8) Wie lange hält ein unterirdische Behälter?

Die eingegrabenen Behälter verrotten nicht. Sie haben eine Garantie über 20 Jahre.

9) Muss die Installation regelmässig kontrolliert werden?

Die folgenden Elemente sollten einmal jährlich kontrolliert werden:

  • Zustand, Anschlüsse und Neigung der Regenrinnen und angschlossenen Rohre.
  • Zustand und Geruch des Regenwassers im Becken.
  • Dichte, Anschlüsse und Abdeckung des Beckens.
  • Installation der Druckschutz-Anlage und der Elektrik.
  • Verteilerrohre des Regenwassers und Zuleitungen.
  • Der Filter sollte kontrolliert und gegebenenfalls der Herstelleranleitung nach gereinigt werden.

10) Kann mein Behälter mit Russ, Pollen, Staub oder anderem verschmutzt werden?

Mehrere selbstreinigende Filter verhindern Schmutz, Pollen, Blätter und Vogelexkremente, so dass ca. 90 % des Wassers bereits sauber in den Behälter gelangt.

  •  «erster» Filter (normalerweise vorinstalliert) blockiert grössere Elemente (z.B. Blätter, Zweige) und hindert sie daran, in die Regenrinne zu gelangen.
  • Ein «zweiter» Filter (von uns geliefert: Maschen 0.35 mm) wird über dem Mannloch und vor dem Fliessen des Wassers in den Behälter installiert, um die Reinigung zu erleichtern.
  • Ein «dritter» Filter (von uns geliefert) ; Gartensystem: Maschen 1.2 mm / System Garten: Maschen 0.23 mm
  • Ein «vierter» Filter (optional von uns geliefert) ist für die Waschmaschine unumgänglich und sollte nach der Pumpe installiert werden: 0.1 mm (100 Mikrometer)

Trotzdem sollten Sie den Behälter ca. alle 5-10 Jahre reinigen.

11) Können sich in dem stehenden Wasser Algen und Bakterien bilden?

Nein, wenn das Wasser an einem kühlen und dunklen Ort gelagert wird (lichtundurchlässiger Behälter, schattiger Ort).

Wenn Grünalgen oder Bakterien weder Licht noch Wärme ausgesetzt sind, entwickeln sie sich nicht.

12) Wie kann man verhindern, dass kleine schwebende Schmutzpartikel, die trotz Filter im Behälter sind, in die Kanalisation gelangen?

Diese kleinen Partikel sinken auf den Grund. Damit sie nicht in einem Strudel mitgezogen werden, fliesst das Wasser mit geringer Geschwindigkeit.

13) Nach wie langer Zeit ist die Installation rentabel?

Das hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  • Wie teuer ist die Wasserversorgung und wie hoch sind die relevanten Steuern?
  • Gibt es Erweiterungsmöglichkeiten?
  • Können Sie staatliche Subventionen erhalten?
  • Was sind Ihre täglichen Gewohnheiten?
  • Verbrauchen Sie viel Wasser oder eher wenig?
  • Soll das aufgefangene Regenwasser nur der Gartenbewässerung dienen oder auch im Haushalt verwendet werden? (WC, Waschmaschine, etc.)?

Je nach Faktoren kann die Installation sich nach 5-20 Jahren rechnen.

Cuve 42000 litres
Bild 1: Zisterne für 42'000 Liter
Cuve 102000 litres
Bild 2: Zisterne für 102'000 Liter

Abbildung 3: Zisterne für 42'000 Liter, dafür 36’000 Liter für die Retention. Länge 12 m, Durchmesser 2.50 m

OBEN